NEWS

Vielen Dank an alle Besucher auf unserem Stand bei der Fachpack 2019!

 

Unsere vorgestellte Neuheiten auf der FachPack 2019


“Ich war eine Gamma-Wopla Box“, lautete das Motto unter dem die belgischen Schwesterunternehmen demonstrierten wie gebrauchte Gamma-Wopla Kunststoffboxen aus Kunststoffrecyclat für die Herstellung von Smart-Flow Paletten genutzt und so wertschöpfend in den Produktlebenszyklus zurückgeführt werden.


Neu wurde der Prototyp des Gamma Wopla Multifunktional 600 x 800 mm Transportroller/Dolly vorgestellt, der besonders für den Transport auf der letzten Meile eingesetzt werden kann. Durch seine leicht laufenden Rollen, der Bremse, dem aufsteckbaren Führungsstab und der flexiblen Passform lassen sich verschiedenste Behälterarten flexibel und sicher auf der letzten Meile zum Ladengeschäft transportieren sowie im Geschäft ausladen.

Außerdem wurde eine speziell für ein französisches Modeunternehmen modifizierte faltbare
GC 6433-1161 Gamma-Wopla-Kunststoffbox gezeigt, welche durch ein smartes Flex-Nummer-Kennzeichnungsband hervorsticht. Das zusätzliche Nummernband, bei dem analog wie bei einem Dauer-Wandkalender die Zahlen mit einem umrandenden Quadrat flexibel markiert werden können, ermöglicht  eine schnelle manuelle Kennzeichnung, welche Warengruppe sich in der Box befindet und in welcher Abteilung diese ausgeliefert werden sollte.
Davor wurden Kartons benutzt, die zuerst aufgeschlitzt werden mussten um den Inhalt zu identifizieren und in die richtige Abteilung auszuliefern, sowie noch zusätzlich entsorgt werden mussten. Diese Gamma-Wopla-Kunststoffboxen ermöglichen nun nachhaltige mehrfache Einsätze, erleichtern das Handling und sparen Zeit. Außerdem wird durch die Faltbarkeit das Ladevolumen beim Rücktransport deutlich reduziert und weniger wertvoller Lagerplatz im Laden oder am Produktions-Distributionsstandort wird benötigt.


Durchdachte Weinberg-Logistik für besondere Trauben

Zur Person Mikaël Vandewiele

Logistik für Zartbesaitete

In den Weinbergen rund um Château Malescasse und Château La Gaffeliére werden bei der jährlichen Lese statt der herkömmlichen Holz- oder Plastikkübel jetzt nestbare und stapelfähige Gamma-Wopla Bi-Color-Behälter und darauf abgestimmte Kunststoffpaletten eingesetzt. Dadurch gelingt es die Logistikprozesse für die Erntemitarbeiter deutlich zu erleichtern und gleichzeitig die Qualitätssicherung der Trauben zu verbessern.


Lesen sie mehr

Mikaël Vandewiele arbeitet seit 2001 beim belgischen Kunststoffbehälter-Produzenten Gamma-Wopla. Seit 2017 leitet der studierte Betriebswirt das Werk mit mehr als 50 Mitarbeitern. Das Familienunternehmen wurde 1998 von seinem Vater Jan Vandewiele gegründet und erwirtschaftet einen Umsatz von ca. 26 Millionen Euro im Jahr.


Lesen sie mehr

In Zusammenarbeit mit dem Kunststoffpalettenhersteller Smart-Flow möchte Music Store die Umstellung von Holz- auf Kunststoffpaletten in Angriff nehmen. Denn Kunststoffladungsträger besitzen den entscheidenden Vorteil, dass sie auch bei längerer Einlagerung nicht an Gewicht verlieren und so die Fehlerquote bei der Gewichtsmessung minimiert werde. Im Gegensatz dazu, so Smart-Flow, verliert etwa eine 23 Kilogramm schwere Holzpalette nach nur einem halben Jahr circa zwölf Kilo ihres Ausgangsgewichts. Außerdem komme es beim Einsatz von Kunststoffpaletten nicht zu einer Verunreinigung der Kommissionierrollen durch Holzsplitter, die zum Stillstand der Förderbänder führen kann.


Lesen sie mehr


Nachhaltige Partnerschaft mit RAFF Plastics
Erweiterung unseres Firmengeländes

Das Unternehmen Presstalis



Bei Gamma-Wopla und Smart-Flow ist nachhaltiges Denken Teil der Unternehmensphilosophie und im Tagesgeschäft fest verankert. Seit 2008 arbeiten die Hersteller von Plastikbehältern und -paletten gemeinsam mit dem belgischen Recyclingspezialisten RAFF Plastics an der Wertschöpfung aus Kunststoffabfällen. Dank der spezifischen Expertise der beteiligten Unternehmen konnten gemeinsam Kunststoff-Rezepturen entwickelt werden, die es möglich machen, qualitativ hochwertiges Kunststoff Recyclat, unter anderem bestehend aus Gamma-Wopla Behältern, für die Produktion von Smart-Flow Kunststoffpaletten herzustellen.

 

Um auf neue Chancen und Veränderungen im Markt zu reagieren werden Gamma-Wopla, Smart-Flow und RAFF Plastics auch weiterhin an maßgeschneiderten individuellen Lösungen arbeiten. Denn Nachhaltigkeit zahlt sich aus – in verschiedenen Bereichen.

Um das kontinuierliche Wachstum von Gamma-Wopla voranzutreiben, sind wir mit dem Bau einer zusätzlichen Produktionsstätte beschäftigt. Am 18. April wurde die erste neue Maschine im brandneuenn Gebäude installiert. Dieser neue Produktionsbereich wird im September 2019 in Betrieb genommen.


Verfolgen Sie hier die Entwicklung vom Modell bis heute.

Presstalis ist mit 12 Filialen und 100 Distributoren der Hauptakteur für den täglichen Presse-Distributionsservice in Frankreich. Mehr als 3.000 Titel der Tagespresse, Zeitschriften, Multimediaprodukte und Enzyklopädien mit 1,5 Mio. Exemplaren gilt es täglich bei 27.000 Verkaufsstellen in Frankreich (rund 70 % des nationalen Pressemarktes) und in rund 100 Ländern weltweit reibungslos zuzustellen. ...

 

Lesen Sie weiter


Smarte Behälter für knackig frischen Salat
Individuelles Kunststoffbehälter-Konzept für Kverneland
Cultura: Neue Behälter für mehr Kultur und Unterhaltung

Mit den speziell für seine Bedürfnisse entwickelten Ernte- und Transportbehälter von Gamma-Wopla spart Green Produce Logistikkosten, erhöht seine Servicequalität und leistet einen guten Beitrag zur Nachhaltigkeit. ...

 

Lesen Sie weiter

Bei der Versorgung mit Ersatzteilen sind landwirtschaftliche Betriebe auf eine schnelle Lieferung angewiesen. Seit November 2017 betreibt der Landtechnik-Spezialist Kverneland im französischen Metz ein neues Zentral-Ersatzteilzentrum. Für das Lager hat Kverneland zusammen mit Gamma-Wopla aus Belgien ein individuelles Kunststoffbehälter-Konzept entwickelt. 


Lesen Sie weiter
Cultura ist in Frankreich die zweitgrößte Buchhandelskette und Marktführer für Künstler- und Bastel- bedarf für den Endkunden. Gemäß dem Firmennamen möchte man die größte Anzahl an Produkten für den Künstler- und Kreativbedarf unter einem Dach anbieten. Ein Verteilungsbehälter aus Kunststoff des Anbieters Gamma-Wopla SA wurde zum neuen Dreh- und Angelpunkt.

 

Lesen Sie weiter

 
Diese Website möchte Cookies verwenden, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern.
Bitte geben Sie an, ob Sie Cookies akzeptieren möchten oder nicht.
Weitere Informationen